Suche
Startseite |  Kontakt |  Impressum |  Sitemap |  Intern |  PR
Mood
Eltern mit Wirkung von Anfang an

Bundeskongress der KED 2015 in Köln

PISA UND KEIN ENDE

Aufsätze der Referenten zum Bundeskongress:

 

Aufsatz "Bildung unter undemokratischem Druck? Anmerkungen zur Kritik der PISA-Studie"

Eckhard Klieme, Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF), Frankfurt am Main

 

Aufsatz "Die Macht der Messung. Wie die OECD mit Pisa ein neues Bildungskonzept durchsetzt."

Jochen Krautz, COINCIDENTIA, Zeitschrift für europäische Geistesgeschichte

 

Vortrag "Verteidigung der Kindheit - Plädoyer für die ästhetische Bildung"

Dr. Stefan Kraus