Blog-Beitrag: Kinder, Jugendliche und ihre Familien brauchen mehr Beachtung

In einem Klassenzimmer hängt eine FFP2-Maske an einer Stuhllehne

© Photo by Marco Fileccia on Unsplash

Bonn (ked). Die Corona-Pandemie zwang die Politik, kurzfristig die Prioritäten neu zu ordnen. In einem Blog-Beitrag für die Konrad-Adenauer-Stiftung schreibt Marie-Theres Kastner, was die Katholische Elternschaft Deutschlands e.V. (KED) in zwei Studien jeweils etwa 10.000 Eltern, Schüler und Lehrer in ganz Deutschland gefragt hat, wie sie die Schulschließungen in den beiden Lockdowns erlebt haben. Den Beitrag kann man hier nachlesen.