Frühere Veranstaltungen

Herbstseminar 2018 der KED in Magdeburg

Herbstseminar der KED vom 9. - 10.11.2018 in Magdeburg im Roncalli-Haus:

 

Unter dem Thema "Störfaktor Schule?! - Wird das Familienleben zu stark von schulischen Themen belastet" fanden dort interessante Gespräche und Vorträge statt.

 

Den Vortrag des ehem. Schulleiters des Norbertusgymnasiums in Magdeburg, Heinrich Wiemeyer, können Sie hier lesen.

Katholikentag 2018 in Münster

Bundeskongress der KED 2017 in Mainz

„Schulischer Bildungsauftrag – ein Hürdenlauf?! Wie Schule und Elternhaus den ‚Parcours‘ abstecken können“ mm

Bundeskongress der KED 2016 in Berlin

Mehr Bildungsgerechtigkeit für Jungen mmm

Bundeskongress der KED 2015 in Köln

Pisa und kein Ende mmm

Jubiläumskongress der KED 2014 in Würzburg

Ohne Eltern geht die Schule nicht. m

Bundeskongress 2013 in Fulda

Leistung ohne Druck?!
Spagat zwischen Fordern und Fördern m

Bundeskongress 2012 in Erfurt

Wieso, weshalb, warum?
Wer nicht fragt, bleibt dumm!
Lernen unsere Kinder das Richtige? Und wer bestimmt, was richtig ist? m

Bundeskongress 2011 in Freising

"Ungehindert in jede Schule.
Wie kann die UN-Konvention für Menschen mit Behinderung umgesetzt werden?" m

Bundeskongress der KED 2010 in Paderborn

"Schule & Co."
Partner machen Schule lebendig m

Bundeskongress der KED 2009 in Magdeburg

Andere Kinder - andere Bildung
Chancen für alle - Utopie oder reales Ziel? m

Bundeskongress der KED 2008 in Augsburg

Mädchen lernen anders - Jungen auch
Geschlechtergerechtigkeit als pädagogisches Leitkriterium m

Bundeskongress der KED 2007 in Hildesheim

"Schön, dass DU da bist!"
Individuelle Förderung als Auftrag einer kindzentrierten Bildungspolitik m

Bundeskongress der KED 2006 in Trier

"Ganztag - aber richtig" m