Landesverbände

Baden-Württemberg

KED Landesverband Baden-Württemberg

 

Ansprechpartner: KED Rottenburg-Stuttgart 

Bayern

KED – Landesverband Bayern
Rochusstraße 5
80333 München

Telefon: 089 / 21 37 22 26
Telefax: 089 / 21 37 22 25
E-Mail: ked-bayern@ordinariat-muenchen.de
Internet: www.erzbistum-muenchen.de/ked


Der KED-Landesverband Bayern ist Mitglied im Bundesverband der KED und politischer Ansprechpartner/in für Bayern.


Dazu gehören als Mitglieder alle bayrischen KED-Diözesanverbände in den (Erz-)Bistümern: Augsburg, Bamberg, Eichstätt, München und Freising, Passau, Regensburg, Würzburg.

Geschäftsführer:
Bernhard Huber, Dipl.-Theologe

E-Mail: BHuber@ordinariat-muenchen.de
Familienbund / KED

Vorstand:
Gisela Häfele, Vorsitzende 

 

Selbstdarstellung KED-Landesverband Bayern

Historische Wurzeln
Die historischen Wurzeln der bayerischen KED reichen ins Jahr 1920 zurück, als in Würzburg die Katholische Schulorganisation in Bayern gegründet worden ist. Ziel war es, die an den Schulen existierenden, aber verstreut organisierten katholischen Elternschaften unter einem Dach zu versammeln und deren politische Wirkkraft sowohl zu koordinieren als auch zu stärken.

Heute besteht die KED in Bayern aus sieben Diözesanverbänden: Augsburg, Bamberg, Eichstätt, München und Freising, Passau, Regensburg und Würzburg. Ihre ehrenamtlichen Mitarbeiter kommen in der Regel aus den Räten und Verbänden.

Geschäftsstelle
Die Geschäftsstelle mit einem hauptamtlichen Geschäftsführer hat ihren Sitz in München und ist zugleich zuständig für die KED in der Erzdiözese München und Freising wie auch für den bayerischen Landes- und Münchner Diözesanverband des Familienbundes der Katholiken. Der Geschäftsführer ist außerdem der familienpolitische Fachreferent im Erzbischöflichen Ordinariat in München. Die Personal- und Verwaltungskosten der Geschäftsstelle werden jeweils hälftig von Zuschüssen des Überdiözesanen Fonds und der Erzdiözese München und Freising getragen.
 
Themen, Kooperationen, Aktivitäten
Die bayerische KED vertritt Elterninteressen gegenüber politischen Entscheidungsträgern und in der Öffentlichkeit. Grundlegend dafür ist die katholische Soziallehre. Die KED betont im Sinne des Subsidiaritätsprinzips, das sich aus der katholischen Soziallehre wie auch aus dem Grundgesetz ableitet, die einzigartige Verantwortung der Eltern für die Erziehung ihrer Kinder.

Anlässlich des 25. Jahrestags der Charta der Familienrechte am 22. Oktober 2008 hat die KED das Positionspapier "Eltern haben Pflichten und Rechte" verabschiedet und sich darin erstmals als elternpolitischer Fachverband vorgestellt.

Die KED gehört dem Landesschulbeirat, dem offiziellen Beratungsorgan des Kultusministeriums, an. Darüber hinaus finden regelmäßige Besprechungen mit den Fachabteilungen des Ministeriums statt. Außerdem wirkt sie an Projekten und Initiativen des Freistaats mit, beispielsweise an der Initiative "Werte machen stark", die von Prominenten (wie Peter Maffay) unterstützt wird. Ziel der Initiative ist es, einerseits bereits bestehende Projekte zur Werteerziehung an den Schulen öffentlich sichtbar zu machen und allen Schulen mit konkreten Beispielen das Thema ans Herz zu legen. Dazu wurde auch ein Praxishandbuch für die Lehrer veröffentlicht, das einen Beitrag des KED-Landesgeschäftsführers zur Bedeutung der Eltern für die Werteerziehung enthält. Das inzwischen vergriffene Buch ist im Internet zu finden unter: http://www.verwaltung.bayern.de/Gesamtliste-.613.3537339/index.htm.

Ein konkretes schulpolitisches Thema mit hoher Relevanz für die Elternarbeit war in den vergangenen Monaten die Neuregelung des Übertritts von der Grundschule an die weiterführenden Schulen. Dabei gab es sowohl unter den Lehrer- als auch den Elternverbänden keine einheitlichen Stellungnahmen. Zwar konnte sich auch die KED mit ihrer aus der Charta der Familienrechte abgeleiteten Position, dass Eltern das Recht haben, Schulen und andere Hilfsmittel frei zu wählen, die notwendig sind, um die Kinder in Übereinstimmung mit ihren Überzeugungen zu erziehen, nicht im Einzelnen durchsetzen. Aber es ist immerhin gelungen, in dieser Frage den Entscheidungsspielraum der Eltern in Entsprechung zu ihrer einzigartigen Verantwortung den Kindern gegenüber zu erweitern.

Die KED ist Mitglied des Landeskomitees der Katholiken in Bayern und sie gehört der Arbeitsgemeinschaft der Elternverbände in Bayern an. Zusammen mit den anderen Elternverbänden wählt sie alle vier Jahre je einen Vertreter in den Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks und in den Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für Neue Medien.

Über einen Newsletter versorgt die Geschäftsstelle die Gremien des Landesverbandes und weitere Interessenten mit aktuellen Informationen und Hinweisen. Über die Homepage des Diözesanverbandes München und Freising sind ihre Materialien auch über das Internet verfügbar.

Berlin/Brandenburg

KED Landesverband Berlin/Brandenburg

 

Vorsitzender:
Dr. Christoph Lehmann
E-Mail: lehmann14163@aol.com

 

Der KED-Landesverband in Berlin/Brandenburg ist Mitglied im Bundesverband der KED und politischer Ansprechpartner/in für Berlin/Brandenburg. Der Landesverband nimmt auch die Interessen des Erzbistums Berlin wahr .

Bremen

N.N

Hamburg

KED-Landesverband Hamburg

Der KED-Landesverband Hamburg befindet sich derzeit in der Aufbauphase. Ratsuchende wenden sich bitte vorerst an die KED-Bundesgeschäftsstelle

Hessen

KED Landesverband in Hessen

KED in Hessen e. V.
Landesverband
Eschenheimer Anlage 21
60318 Frankfurt/Main
E-Mail: info@ked-hessen.de

Der KED-Landesverband in Hessen ist Mitglied im Bundesverband der KED und politischer Ansprechpartner/in für Hessen. Dazu gehören als Mitglieder auch die KED-Diözesanverbände in Limburg, Fulda  und Mainz, vertreten durch die Vorsitzenden als Beisitzer im LV-Vorstand

Vorstand:
Gabriele Abel, 1. Vorsitzende
E-Mail: abel@ked-hessen.de

Herzliche Einladung zur nächsten Veranstaltung der KED in Hessen e.V.!
(Klicken Sie das Titelbild an, um den ganzen Flyer sehen zu können.)

Mecklenburg-Vorpommern

KED-Landesverband in Mecklenburg-Vorpommern

per Adresse
Annegrid Schulz
Werderstr. 73
19055 Schwerin

Telefon: 0385 / 58 13 696
Telefax: 0385 / 58 13 697
E-Mail: Ars.schwerin@web.de

Der KED-Landesverband in Mecklenburg-Vorpommern ist Mitglied im Bundesverband der KED und politischer Ansprechpartner/in für Mecklenburg-Vorpommern.

Vorstand:

Annegrid Schulz, Vorsitzende

Niedersachsen

KED-Landesverband in Niedersachsen

per Adresse
Carmen Kober
Am Nordfeld 19
30629 Hannover

Telefon: 0511 / 58 77 28
Telefax: 0511 / 21 38 394
E-Mail: CarmenKober@t-online.de

Der KED-Landesverband in Niedersachsen ist Mitglied im Bundesverband der KED und politischer Ansprechpartner/in für Niedersachsen. Dazu gehören als Mitglieder die KED-Diözesanverbände in Hildesheim und Osnabrück.

Vorstand:
Carmen Kober, Vorsitzende
Gerda Fleddermann-Albes, Stellv. Vorsitzende

Nordrhein-Westfalen

Zur Webseite der KED in NRW...

 

KED in NRW - Landesverband

Oxfordstraße 10
53111 Bonn
Telefon: 0228 / 242 663 66
E-Mail: info@ked-nrw.de
 
Der KED-Landesverband in NRW ist nach § 77(3) SchG beim Ministerium für Schule anerkannt. Mitglieder sind die KED-Diözesanverbände in Aachen, Essen, Köln, Münster und Paderborn.

Landesvorsitzender:  
Dr. Heermann 
dr.heermann@googlemail.com

Rheinland-Pfalz

KED – Landesverband Rheinland-Pfalz und Saarland

Hinter dem Dom 6
54290 Trier

Telefon: 0651 / 71 05 373
Fax: 0651 / 71 05 420
E-Mail: ked@bgv-trier.de

Der KED – Landesverband Rheinland-Pfalz und Saarland ist Mitglied im Bundesverband der KED, und hat als Mitglieder die KED – Diözesanverbände in Köln, Limburg, Mainz, Speyer (vakant), Trier, sowie die Arbeitsgemeinschaft der Schulelternbeiräte an den Kath. Schulen in freier Trägerschaft in Rheinland-Pfalz,

Vorstand:
Andrea Honnecker, Beisitzerin  (Köln)
Gabriele Abel, Beisitzerin  (Limburg)
Angela Stock, Beisitzerin  (Mainz)
NN, Beisitzer (Speyer)
Stephan Schulte,  Beisitzer (AG SEB Kath. Schulen in RPL)

Saarland

KED – Landesverband Rheinland-Pfalz und Saarland
Hinter dem Dom 6
54290 Trier

Telefon: 0651 / 71 05 373
Telefax: 0651 / 71 05 420
E-Mail: ked@bgv-trier.de

Der KED – Landesverband Rheinland-Pfalz und Saarland ist Mitglied im Bundesverband der KED, und hat als Mitglieder die KED – Diözesanverbände in Köln, Limburg, Mainz, Speyer (vakant), Trier, sowie die Arbeitsgemeinschaft der Schulelternbeiräte an den Kath. Schulen in freier Trägerschaft in Rheinland-Pfalz.


Vorstand:

Andrea Honnecker, Beisitzerin  (Köln)
Gabriele Abel, Beisitzerin  (Limburg)
Angela Stock, Beisitzerin  (Mainz)
NN, Beisitzer (Speyer)
Stephan Schulte,  Beisitzer (AG SEB Kath. Schulen in RPL)

Sachsen

KED – Landesverband Sachsen
Christina Czarnecki
Leipzig

Telefon: 0341 / 301 61 25
E-Mail: ChristinaCzarnecki@gmx.net

Der KED – Landesverband Sachsen ist Mitglied im Bundesverband der KED und politischer Ansprechpartner in/für Sachsen sowie Mitglied in der >Gemeinschaft christlicher Eltern in Sachsen.<
Der KED – Landesverband Sachsen hat als Mitglied den KED – Diözesanverband in Görlitz und ist Ansprechpartner für die KED im Bistum Dresden-Meißen.

Vorstand:
Eckhard Mansfeld, Vorsitzender        

Sachsen-Anhalt

KED Landesverband Sachsen-Anhalt

Ansprechpartner : KED – Diözesanverband Magdeburg

Schleswig-Holstein

KED – Landesverband in Schleswig-Holstein

Kontaktpersonen:
Judith Helfmann-Hundack

E-Mail: Judith.Helfmann@web.de

Dorothea Goll-Schloß
Wehraustraße 15
24768 Rendsburg

Telefon: 04331 / 28496
Fax: 04331 / 66 38 98
E-Mail: dogoll@gmx.de

Der KED-Landesverband in Schleswig-Holstein ist Mitglied im Bundesverband der KED und politischer Ansprechpartner/in für Schleswig-Holstein

Dorothea Goll-Schloß, Vorstand (kommissarisch)

Thüringen

Zur Webseite der KED Thüringen ...


KED – Landesverband Thüringen

Flyer KED-Landesverband Thüringen

Sind Sie katholische Eltern von Kindern im Vorschul- oder Schulalter in Thüringen?

Sie haben Fragen an die KED-Thüringen oder möchten sich bei uns engagieren?

Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
Senden Sie uns einfach eine E-Mail an: ked-thueringen@online.de

 

 

Kontaktadresse:
Landesverband der KED in Thüringen
Dr. Ines Pistner (1. Vorsitzende)
Wartburgstraße 17
99094 Erfurt
Tel. 03 61 / 2 26 23 45
E-Mail: ked-thueringen@online